Aktuelle Reiseinformation

Liebe Gäste,

Endlich dürfen wir wieder Gäste in unserer Kleinen Strandburg beherbergen. Für Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter haben wir Hygienemaßnahmen getroffen, die Sie hier nachlesen können. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub und freuen wir uns schon heute auf Sie.

Ihre Marianne Queisner & Team

Blog

Rundum sorglos in der Kleinen Strandburg – Sicherer Urlaub mit Erholungsfaktor

Der Jahresurlaub war ganz anders geplant, und die Frage ist groß, wo sich in diesen außergewöhnlichen Zeiten unbeschwerte Urlaubstage genießen lassen. Trotz einiger Besonderheiten möchten wir Ihnen im Hotel Kleine Strandburg einen erholsamen Urlaub verwirklichen. Lassen Sie sich daher von unseren getroffenen Maßnahmen zum gegenseitigen Schutz unserer Gesundheit überzeugen.

(K)eine Maskenpflicht

 

Wichtig für unser aller Wohl ist die Mund- und Nasenbedeckung in öffentlichen Bereichen, wo ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden soll. Unseren Hausgästen steht es allerdings frei, im Gebäude eine Maske zu tragen. Achten Sie dabei bitte auf die Markierungen der Laufwege auf dem Fußboden, um ausreichend Abstand zu anderen Gästen zu halten. Einzig beim Shuttle-Service, der Sie weiterhin bequem vom und zum Bahnhof bringt, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Gäste verpflichtend.

Die Mitarbeiter unseres Hauses tragen dauerhaft Mund-Nasen-Masken, da in vielen Situationen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann; wie beispielsweise beim Servieren von Speisen und Getränken. Davon ausgenommen ist der Bereich unserer Rezeption, da hier Schutzwände aus Plexiglas eine barriere- und maskenfreie Kommunikation ermöglichen.

Urlaub mit Abstand und Pflichtbewusstsein

 

Eine gegenseitige Rücksichtnahme ermöglicht es uns, die lockere Handhabung der Maskenpflicht beibehalten zu können. Nur in Zusammenarbeit mit unseren Gästen, mit Ihnen, können wir die Hygienerichtlinien einhalten. Wir bitten daher alle unsere Gäste, folgende Maßnahmen zu beachten.

  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern für Personen, die nicht zur selben Familie gehören.
  • Aufsichtspflicht der Eltern (Kinder unter 14 Jahren dürfen sich nicht allein im Gebäude bewegen)
  • Gleichzeitige Nutzung des Fahrstuhls nur für Mitglieder einer Familie
  • Einschränkung des persönlichen Kontaktes zwischen Gast und Personal (Verzicht auf das Händeschütteln)
Um die Hygienestandards aufrecht zu erhalten, haben wir in unseren Eingangsbereichen sowie vor dem Restaurant Desinfektionsspender aufgestellt. Hier können Sie sich jederzeit Ihre Hände reinigen.

Restaurantbesuch

 

Unsere gute Küche können Sie auch zukünftig sorgenfrei genießen. Auch wenn der gewohnte Ablauf im Hotelrestaurant angepasst wurde, können Sie sich von unseren frisch zubereiteten Gerichten überzeugen lassen. Angerichtet mit viel Liebe zum Detail, servieren wir die Speisen direkt an Ihrem Tisch. Um auch in diesen Räumlichkeiten die Hygienestandards einhalten zu können, werden wir Ihnen eine feste Essenszeit bei Ihrer Anreise mitteilen. Außerdem reinigen, desinfizieren und lüften wir das Restaurant nach jeder Sitzung.

Entspannung und Wellness – aber sicher!

 

In unserem Wellnessbereich haben wir besondere Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz unserer Gäste sowie Mitarbeiter entsprechend getroffen. Die Behandlungsräume werden nach jeder Behandlung intensiv gereinigt und gelüftet. Eingesetzte Utensilien werden ebenfalls nach jeder Anwendung gereinigt und desinfiziert.

Da sich Gast und Wellnessmitarbeiter besonders nahekommen, bitten wir Sie, im gesamten Wellnessbereich eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Bei Arrangements mit inkludierten Wellnessbehandlung kümmern wir uns für Sie um Ihren Termin, den wir Ihnen bei Anreise mitteilen. Möchten vorab oder vor Ort zusätzliche Behandlungen buchen, können Sie Termine gerne kontaktlos telefonisch unter 038377-38590 oder per E-Mail an info@duerr-kosmetik.de vereinbaren.

Unser Saunabereich muss aufgrund behördlicher Vorgaben vorerst leider geschlossen bleiben, ebenso wie das örtliche Thermalbad. Als Alternative steht Ihnen das Meerwasserhallenbad der Bernsteintherme zur Verfügung. Der Zugang erfolgt über das Hotel Baltic, wo Sie an der dortigen Hotelrezeption gegen Vorlage Ihres Zimmerausweises einen Zugangschip erhalten. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Nutzung nur möglich ist, nachdem Ihre Kontaktdaten erfasst wurden und die Messung Ihrer Körpertemperatur einen Wert im Normalbereich ergibt.

Kleine Maßnahmen, große Wirkungen!

 

Neben diesen offensichtlichen Maßnahmen gibt es viele kleine Veränderungen im Hotelbetrieb, die Sie als Gast wahrscheinlich gar nicht direkt wahrnehmen, die aber dabei helfen, Infektionen zu verhindern. Wir desinfizieren alle Zimmerschlüssel gründlich, bevor wir sie an unsere Gäste ausgeben. Ebenso verfahren wir beim Verleih der Nordic-Walking-Stöcke. Die Reinigung der Hotelzimmer erfolgt äußerst gründlich und immer bei geöffnetem Fenster, alle Kontaktflächen werden zudem mit einem geeigneten Desinfektionsmittel gesäubert.

Um unsere Gäste jederzeit umfassend zu informieren, haben wir die wichtigsten Maßnahmen in einem Corona A-Z zusammengefasst. Alle Gäste bekommen diesen Guide vor der Anreise zugeschickt und ebenso ist er in einer digitalen Form auf unserer Homepage sowie ausgedruckt auf den Zimmern zu finden. Darüber hinaus schulen wir unsere Mitarbeiter regelmäßig, wie sie sich und Sie bestmöglich schützen.

Unsere größte Bitte ist jedoch, dass Sie ohne jegliche Krankheitssymptome (Erkältung, Gliederschmerzen, Fieber oder Geschmacksverlust) anreisen. Informieren Sie sich bitte auch, ob Sie aus einem Risikolandkreis kommen und daher ebenfalls beschränkte Reisemöglichkeiten haben. Sollten Sie sich dahingehend unsicher sein, stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder auch persönlich zu jeder Zeit zur Seite.

Bleiben Sie bis zu Ihrem nächsten Urlaub in der Kleinen Strandburg gesund. Wir freuen uns auf Sie!

*da sich die behördliche Vorgaben mitunter auch kurzfristig ändern können, aktualisieren wir diesen Blogbeitrag stetig und passen die Inhalte den aktuellen Gegebenheiten an.

Essen & Trinken

Essen & Trinken

  • Hotelrestaurant
    abwechslungsreiches Frühstücksbuffet
    feine, kleine Mittagskarte
    leckeres Kuchenbuffet
    Genießer-HP am Abend, zur Selbstauswahl am großen Buffet und frisch zubereiteten Hauptgängen aus der Küche serviert)
  • öffentliches Terrassencafé an der Strandpromenade
  • Lounge & Bar
Aktiv & Vital

Aktiv & Vital

  • Saunalandschaft
  • Massage- & Kosmetikangebote
  • Trainingsangebote Outdoor / Indoor
  • Organisation individueller Freizeitaktivitäten und Ausflüge
  • Fahrradvermietung
Sonstiges

Sonstiges

  • Shuttleservice für Bus und Bahnreisende
  • Parkplatz für Hotelgäste
  • Hotelsafe
  • Gepäckraum
  • Wäsche- & Bügelservice
  • Bibliothek

Kleine Strandburg
Dünenstraße 11
17454 Zinnowitz

Telefon 038377 - 38000
Telefax 038377 - 38555
info@kleine-strandburg.de